Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Offener Filmabend der Jusos mit Holger Mann

6. November um 19:0022:00

Gemeinsam mit Holger Mann laden wir wieder zum Offenen Filmabend.

Im Kontext von 30 Jahren Friedlicher Revolution und Mauerfall zeigen wir dieses Mal einen bekannten Film von Andreas Dresen aus dem Jahr 2018 über einen Baggerfahrer aus der Lausitz, der Lieder schreibt und zu einem der bekanntesten Liedermachern der DDR wurde. Gleichzeitig setzt sich der Film aber auch kritisch mit dessen inoffizieller Mitarbeit beim Staatssicherheitsdienst der DDR auseinander.

Im Anschluss an den Film wird es wieder eine Diskussion geben. Für Knabbereien und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf euch!

***
Offener Filmabend im November
Mittwoch, 06. November 2019
ab 19:00 Uhr
Ort: Jedermanns, SPD-Bürger*innenbüro, Georg-Schumann-Straße 133, 04155 Leipzig

Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

***

Hinweis:
Eine gemeinsame Veranstaltung des RPJ Sachsen e.V. in Kooperation mit den Jusos Leipzig. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Aus Lizenzgründen darf der Filmtitel hier nicht offiziell genannt werden.

Details

Datum:
6. November
Zeit:
19:00 ‒ 22:00

Veranstalter

Jusos
Holger Mann

Veranstaltungsort

Jedermanns
Georg-Schumann-Straße 133
Leipzig, Deutschland
+ Google Karte