Leipzig, 14.03.2017 – Anlässlich der Demonstration der Partei DIE RECHTE sowie den angekündigten Gegendemonstrationen und befürchteten Ausschreitungen am bevorstehenden Sonnabend (18.03.2017) erklären Dr. Jens Katzek, SPD-Direktkandidat zur Bundestagwahl 2017 für den Leipziger Süden, und Hassan Soilihi Mzé, Vorsitzender der SPD Leipzig: Soilihi Mzé: „Leipzig hat in jüngerer Vergangenheit unmissverständlich klar gemacht, wofür es steht: alltäglich gelebte Weltoffenheit, individuelle […]

Leipzig, 07.03.2017 – Zum morgigen Frauentag (08.03.2017) erklären Katharina Kleinschmidt, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Leipzig, und Hassan Soilihi Mzé, Vorsitzender der SPD Leipzig: Kleinschmidt: „In Zeiten, in denen unsere Grundwerte wieder gefährdet erscheinen, brauchen wir starke Frauen für eine starke Demokratie.“ In diesem Zusammenhang sei erfreulich, dass Bewegungen wie Pegida und Legida von […]

Leipzig, 30.01.2017 – Am vergangenen Wochenende stieg die Anzahl der SPD-Mitglieder in Leipzig erstmals auf über 1.100 Personen. Damit setzt sich ein Trend fort, der im letzten Jahr begonnen hat und der Volkspartei binnen eines Jahres einen Zuwachs von über 5 Prozent beschert hat. Die SPD Leipzig ist der mitgliederstärkste Unterbezirk in Sachsen und stellt jetzt […]

Leipzig, 09.01.2017 – Zum Vorstoß des sächsischen CDU-Fraktionsvorsitzenden Frank Kupfer, für Flüchtlinge ein eigenes Lohnmodell schaffen zu wollen, erklärt Hassan Soilihi Mzé, Vorsitzender der SPD Leipzig: „Herrn Kupfers Vorschlag zu einem Kombi-Lohnmodell für Flüchtlinge greift viel zu kurz. Bei der Verbindung von Arbeitgeberanteil und öffentlicher Förderung entstehen den Betroffenen zwar keine Einkommensverluste – aber ist der Weg […]

Leipzig, 20.12.2016 – Zu den tragischen Ereignissen vom Berliner Breitscheidplatz am gestrigen Montagabend (19.12.2016) erklärt Hassan Soilihi Mzé, Vorsitzender der SPD Leipzig: „Der gestrige Abend war einer, der erschüttert und uns betroffen macht. Unser Mitgefühl gilt den Opfern der Katastrophe auf dem Berliner Breitscheidplatz und deren Angehörigen; unser Dank allen Rettungskräften und der Polizei vor […]